Lost in creation #1 : Florenz

Lost in creation #2 : Košice

Lost in creation #3 : dresden . societaetstheater

Lost in creation #4 : dresden . EZK HELLERAU

Friends Friends Haba Little Little Friends Haba Little Haba Little Haba Haba Friends Little FJcT1lK

Das Universum als Sehnsuchtsort. Der Kosmos als Projektionsfläche. Das All als unbegrenzter Möglichkeitsraum für die Erfindung anderer Welten. Science Fiction als Realitätsflucht. Zwei Performerinnen inszenieren den Bühnenraum als unbekannte Weite und konfrontieren das Publikum mit ihrer Vorstellung vom Leben auf einem anderen Planeten. Inspiriert von der Voyager-Mission der NASA stellen sie Fragen nach dem Selbstverständnis menschlicher Existenz und dem schöpferischen Anspruch von Wissenschaft.

Friends Friends Haba Little Little Friends Haba Little Haba Little Haba Haba Friends Little FJcT1lK

florenz . Košice . dresden

residency showing: 05./06.05.2018 beim Fabbrica Europa Festival in Florence (IT)

Premiere: 28.06.2018 in Tabačka Kulturfabrik, Košice (sk)

weitere Termine:

11./12.09.2018 im Societaetstheater, dresden

20./21.10.2018 im Ezk Hellerau

choreographie + tanz: Martina Francone (it) . Anna Till

Musik: dalibor kocian (sk) . johannes till

Bühne + Kostüm: Konstanze GrotkoppSmart 675 DreiradRot Smartrike 1500 Trike Spark 2IHWED9Y

Dramaturgie: Nora Otte

Licht + Technische Leitung: Martin Mulik

Produktion: situation productions . Zuzana Kotiková

by Onomatopoje

koproduktion: Fabbrica Europa, Societaetstheater Dresden, Košice Artists in Residence (K.A.I.R.)
gefördert von Slovak Arts Council, City of Dresden Cultural Affairs Office, Cultural Foundation of Saxony and Twin City Partnership Fonds Dresden, HELLERAU – European Centre of the Arts Dresden, Tabačka Kulturfabrik Kosice, TanzNetzDresden, Kultopia Dresden and Villa Romana Florence